Fernbeziehung 2.0: Pillow Talk überträgt den Herzschlag des Partners

by Bliing Content Team 0

Pillow-Talk3

Eine Fernbeziehung zu führen ist schwer für jedes Paar. Man kann sich heutzutage zwar mit Nachrichten, E-Mails oder Telefonaten unterhalten oder via Videochat sehen, dennoch ist es nicht das gleiche, wie wenn man sich mit seinem Liebsten im selben Raum befindet. Mit Pillow Talk fühlt man sich seinem Partner auch auf große Distanzen sehr nah und kann ihn sogar spüren ohne sich zu berühren.

Pillow Talk3

Funktionsweise von Pillow Talk

Pillow Talk kennt keine Grenzen. Das gilt nicht nur für Paare sondern auch für andere Familienmitglieder oder Freunde, welchen man nahe sein möchte. Egal, ob man nur für eine Nacht oder einen längeren Zeitraum voneinander getrennt ist.

Das Gadget verbindet zwei Menschen auf eine besondere Art miteinander. Es sendet den Klang des Herzschlags in Echtzeit mittels Herzschlagsensor zu einem Lautsprecher, der unter dem Kissen des Partners liegt. Besonders für Paare, die sich sonst immer ein Bett teilen kann Pillow Talk der Weg in den ruhigen Schlaf sein. Den Herzschlag seines Partners zu spüren ist mit starken Emotionen verbunden und kann beruhigend wirken.

Technisches und Verbindung zum Partner

Die Herzschlagsensoren und der Lautsprecher sind in den Farben blau und rot erhältlich. Der Lautsprecher selbst wird durch das Handy betrieben und braucht deshalb nie geladen werden. Für den Fall, dass das Armband gewaschen oder aufgeladen werden soll, kann der eigentliche Sensor schnell entfernt werden. Eine genaue Akkulaufzeit ist nicht angegeben, er soll aber mehrere Tage durchhalten, bevor er wieder mit frischer Energie versorgt werden muss.

Pillow Talk2

Weil man natürlich nicht den Herzschlag von jemand Fremden hören möchte, verbindet man sich mittels einer App mit seinem Gegenüber. Eine große Bedeutung hat die App jedoch nicht, sie läuft im Hintergrund und dient lediglich dazu die Signale weiterzuleiten. Angenommen, man will den Partner auch am Tage näher bei sich haben, kann man natürlich auch Kopfhörer anstelle der Lautsprecher verwenden.

Das Gadget, um die Abwesenheit seines Liebsten zu spüren kann auf der Crowdfundingseite Kickstarter.com subventioniert und für umgerechnet circa 92 Euro erstanden werden. Nachfolgend haben wir das Video der Kampagne eingebunden.


Gadget-Rausch.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>