Neue Produkt-Lieblinge von BoConcept für den Herbst – Journelles Maison

by Bliing Content Team 0

boconcept-katalog-2017-09-768x1024

boconcept-katalog-2017-09

Gestern flatterte er endlich rein: Der brandneue Katalog für 2017 von BoConcept, in dem ich mit einer Homestory vertreten bin! Die Bilder habe ich euch schon auf Journelles zeigen dürfen, jetzt liegt das Exemplar mit Mads Mikkelsen auf dem Cover druckfrisch in meinen Händen. Geshootet wurde bereits Ende März in unseren heimischen vier Wänden und ausgerechnet an dem Morgen erwischte mich zum ersten Mal die Schwangerschaftsübelkeit mit voller Härte. Aber wie dem auch sei – das Ergebnis in Print samt Interview findet ihr ab sofort in jedem BoConcept-Store – eigentlich soll es heute um die neuen Produkte für die neue Saison gehen, denn gleichzeitig wurden die neuen Lookbook-Bilder lanciert.

Wenn man in der Mode von bestimmten saisonalen Trends sprechen kann, dann erst recht im Interior-Bereich. Three is a trend? Jap, denn kürzlich erst habe ich die neuen Kataloge von Bolia und Ferm Living vorgestellt und mit einem Blick auf die neuen BoConcept-Bilder hätten wir hier eine deutliche Tendenz zu Messing, Samt, dunklem Marmor sowie marokkanischen Deko-Elementen wie Körben, fransigen Kissen, Teppichkunst für die Wand sowie seidig schimmernde Teppiche.

Der Spiegel aus dem Header ist mein Favorit!

Der Teppich dürfte eine Alternative zu meinem rosafarbenen Teppich zuhause sein, denn nach diesem fragt ihr mich immer wieder – ist nur leider nicht mehr erhältlich! Gibt es auch in einem schönen Grünton:

 

Lieblingssofa:

 

 

Dicht gefolgt von den Städtepostern:

Die Accessoires:

Die Stehlampe ganz rechts haben wir schon <3

Der Beitrag Neue Produkt-Lieblinge von BoConcept für den Herbst – Journelles Maison erschien auf Journelles.

Journelles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>