Fidget Cube: Erfolgsspielzeug bei Stress und Langeweile

by Bliing Content Team 0

Fidget-Cube-3

Es ist überraschend, dass manchmal die unscheinbarsten Ideen auf Crowdfunding-Plattformen einen erstaunlichen Anklang finden, wobei es genau das ist, was Crowdfunding so wunderbar macht. Auch heute haben wir ein kleines Gadget, das eine erstaunliche Summe an Geld angesammelt hat, wenn man es einmal mit diversen anderen großen Kampagnen vergleicht und einmal bedenkt, worum es sich dabei eigentlich handelt.

fidget cube

Die Rede ist vom Fidget Cube, einer derzeit laufenden Kickstarterkampagne aus Denver, die innerhalb weniger Tage bereits das 45-Fache seiner benötigten Finanzierungssumme eingespielt hat und aus der Schmiede von Antsylab kommt. Diese sind bereits häufiger mit Projekten auf Kickstarter zu finden, jedoch nie so erfolgreich wie jetzt.

Nie wieder die Finger stillhalten müssen

Es fällt mir direkt etwas schwer zu erklären, was Fidget Cube eigentlich ist. Gedacht ist es als ein Spielzeug für all die Menschen, die mit Kugelschreiberminen klappern, ihre Füße nicht stillhalten können oder aber Stifte oder Münzen zwischen den Fingern umherdrehen müssen. Im Grunde also für so ziemlich jeden von uns, wenn es mal wieder langweilig wird.

Auch wenn man es vielleicht selbst nicht merkt, so kennt doch jeder das beruhigende Gefühl, wenn man in einer unangenehmen Situation gefangen ist und nur noch das kleine Spielzeug in seiner Hand übrighat, um gegen die Nervosität oder den Stress anzukämpfen – vielleicht auch nur bei Langeweile. Vielleicht ist es sogar hilfreich für alle die, die mit dem Rauchen aufhören möchten und nicht wissen wohin mit ihren Händen.

fidget cube 2

Fidget Cube 3

Mit diesen Gedanken entstand nun der Fidget Cube, ein Würfel, bei dem jede einzelne Seite eine kleine Milderung gegen das Zappeln verspricht. Dazu gehören kleine Tasten um drauf herumzudrücken, ein Schalter zum Klicken, ein kleiner Joystick zum Umherrutschen oder Räder zum dran herumdrehen. Das Ganze ist etwa doppelt so groß wie ein normaler Würfel und liegt damit angenehm in der Hand. Gedacht ist es natürlich nicht nur für den Schreibtisch, sondern kann logischerweise überall unterwegs mitgenommen werden.

Fidget Cube auf Kickstarter vorbestellen

Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter finanziert und hat sein Ziel von 15.000 US-Dollar bereits um ein vielfaches überschritten. Die Early-Bird-Versionen sind nicht mehr verfügbar, weshalb das Stück derzeit etwa 17 Euro kostet. Alles Weitere findet ihr auf der Kampagnenseite von Fidget Cube. Nachfolgend haben wir euch nun das dazugehörige Kampagnen-Video eingebunden.


Gadget-Rausch.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>