Vufine Plus: Behalte alles im Auge und deine Hände frei

by Bliing Content Team 0

Vufine3

Vufine+ ist die neue Generation eines bereits über Kickstarter finanzierten tragbaren Displays, das bereits in der ersten Runde große Erfolge gefeiert hat. Nun ist es zurück und als kleines Dankeschön für die bisherige Unterstützung, wird auch Vufine+ bei Kickstarter, mit den bekannten Earlybirdspecials, angeboten. Wir sagen euch was Vufine so besonders macht und was die zweite Generation von der Grundidee unterscheidet.

Vufine+4

Die Entwickler von Vufine+ haben sich mit Hilfe des Feedbacks aus der Community darum bemüht die neue Generation noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Im Vergleich zur ersten Generation wurde unter anderem das Display von Vufine+ den Bedürfnissen der Nutzer angepasst, sodass die Darstellung dem Bildschirm des angeschlossenen Geräts angepasst wird und zum Beispiel Navigationshilfen besser dargestellt werden können. Auch die Befestigung wurde geändert, so könnt ihr die Winkel und auch die Position des Displays vor dem Auge euren Wünschen anpassen.

Vufine+ ist kompatibel mit Geräten von Smartphone bis Computer

Ihr könnt Vufine+ mit so ziemlich jedem Gerät von Computer bis Smartphone verbinden. Gerade für Gamer, die keinen Platz für einen zweiten Bildschirm haben, ist dieses Gadget eine wirkliche Empfehlung, denn so kann man entspannt zocken und dabei Teamspeak und Ähnliches direkt im Auge behalten ohne das Spielgeschehen vernachlässigen zu müssen. Hinzu kommt ein formschönes Design, welches modern wirkt und nicht zu sehr aufträgt. Wem schwarz zu trist ist, der kann Vufine+ auch in einer der auf Kickstarter in limitierter Auflage angebotenen Farben bestellen und so etwas mehr Pep in sein Leben bringen.

Vufine+3

Vufine+2

Vufine+

Wie bereits vorher erwähnt, könnt ihr euch Vufine+ direkt auf Kickstarter nochmal genauer anschauen und ihn euch, da die Earlybirdangebote noch nicht vergriffen sind, für einen Beitrag in Höhe von umgerechnet ca. 180 Euro inklusive Versand sichern. Für ca. 190 Euro bekommt ihr das tragbare Display in einer alternativen Farbe. Die Lieferung erfolgt voraussichtlich im Dezember 2016 und beinhaltet, zusätzlich zum Gadget, auch das Ladegerät die benötigten Anschlusskabel und eine Tragetasche aus Mikrofaser. Zum Schluss haben wir, wie gewohnt, ein Video für euch mit dem die Entwickler euch das Gadget nochmal präsentieren möchten.


Gadget-Rausch.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>