Connect
To Top

Light Phone 2: Minimalistisches Handy für ein freieres Leben

Das Smartphone hat unser Leben auf viele Arten bereichert. Ob man unterwegs schnell eine wichtige Information online nachschauen, eine gute Idee festhalten, die neuesten Nachrichten checken oder mit den Liebsten in Kontakt bleiben will – mit dem Smartphone sind unzählige Funktionen mit einem einfachen Griff in die Hosentasche immer verfügbar. Doch genau hier liegt auch das Problem der Sache: Durch die ständige Möglichkeit, Social Media, Nachrichtendienste und andere Apps zu nutzen, kann man nie komplett abschalten, um wirklich im Moment zu leben.

Deshalb wollten die Macher hinter dem Light Phone 2 ein Handy entwickeln, das nur über die nötigsten Funktionen verfügt, um es dem Nutzer wieder zu ermöglichen, wirklich zu entspannen, und nicht immer die vielleicht verpassten Posts, Nachrichten oder Anrufe im Hinterkopf zu haben. Trotzdem geht es natürlich nicht zurück in die Steinzeit, auch moderne Funktionen wie Navigation, Wetter und die Möglichkeit, Musik zu hören, sind integriert. Nur eben keine Apps, die für konstante Ablenkung sorgen. Derzeit läuft die Finanzierungskampagne des Light Phone 2 auf Indiegogo, das Finanzierungsziel von 250.000 US-Dollar wurde bereits erreicht. Wer der Meinung ist, mit einer noch rudimentäreren Funktionsweise (nämlich gar keiner) zurecht kommen zu können, sollte sich auch einmal das NoPhone anschauen, das wir euch vor ein paar Jahren schon einmal vorgestellt haben.

Endlich wieder abschalten

Das Smartphone in der Tasche vibriert. Wer nicht möglichst bald einen Blick auf das geliebte Gerät werfen kann, wird schnell etwas nervös. Vielleicht ist es ja etwas Wichtiges!? Auch wenn das Beantworten der Nachricht wahrscheinlich in über 99% der Fälle warten könnte, kennen die meisten von uns wohl dieses Gefühl. Doch der Einfluss von Smartphones reicht noch viel weiter: Beim “netten” Zusammensein mit Freunden ist oft jeder so in die Inhalte auf seinem Handy vertieft, dass man auch gleich auf den persönlichen Kontakt hätte verzichten können. Böse Zungen behaupten sogar, dass rund 10% der Smartphonenutzer während des Liebesspiels Anrufe annehmen oder Nachrichten schreiben.

Die oft unbewussten, deshalb jedoch nicht weniger bedenklichen Folgen des Smartphone-Konsums sind also weitrechender als so manch einer ahnen würde. Deshalb beschränken sich die Funktionen des Light Phone 2 auf sogenannte “Tools”, die sich im Alltag als durchaus nützlich erweisen, jedoch so wenig Ablenkung wie möglich bieten. SMS, ein Wecker, Musik, Navigation und natürlich eine normale Telefonfunktion sind mit an Bord. Das war es dann aber auch schon: Ein Handy mit einem minimalisierten Funktionsumfang für einen unbeschwerteren Alltag.

Light Phone 2: Minimalistisch in jeder Hinsicht

Nicht nur der Funktionsumfang hat im Vergleich zu einem normalen Smartphone deutlich abgenommen, die radikale Verschlankungskur spiegelt sich auch im Design des Light Phone 2 wider. Das Handy ist entweder in schwarz oder weiß verfügbar, dabei bleibt auch das matte E-Ink-Display farblos; die weiße Version verfügt über schwarze Schrift, die schwarze Version über weiße Schrift. Damit bleiben die Erfinder ihrer Linie treu und sorgen sogar für die bestmögliche Lesbarkeit der Inhalte, auch bei direktem Sonnenschein.

Manche Sachen bleiben jedoch auch beim Alten, so verfügt das Light Phone 2 wie gewohnt über 4G LTE, Wifi, GPS, einen USB-C-Anschluss und einen Nano-SIM-Slot. Wer mit dem Light Phone 2 wieder zurück zu einem entspannteren Alltag will, zahlt dafür auf Indiegogo mit rund 205 Euro den Preis eines Kurzurlaubs und erhält sein Handy voraussichtlich im April 2019.


Gadget-Rausch | Dein Blog für Gadgets und Crowdfunding

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More in Gadgets

Bliing News Magazine was created in partnership with Freewire Media Limited, and covers the intersection of Technology, Lifestyle, Business, Entertainment, and Culture.

Bliing Mag Logo

Bliing News Magazine was created in partnership with Leadscouts Limited, and covers the intersection of Technology, Lifestyle, Business, Entertainment, and Culture.

Copyright © 2015 Freewire Media Limited.